7.10.2011: 16:00 U-Fuhlsbüttel

Schauerrisiko ist erträglich. Lauf findet statt.  Bis nachher - Jürgen

Der neunte Lauf bringt und in den Norden Hamburgs. Wir starten an der U-Bahnstation Fuhlsbüttel. Von dort geht es in das Naturschutzgebiet Raakmoor. Es folgen Tweeltenmoor, Kiwittsmoor und Ohmmoor. Falls es also noch eine garstige Schwiegermutter zu entsorgen gilt ....


Die Strecke ist hier bei den GPSies hinterlegt


Angemeldet sind: Marlis, Loni, Marie, Brigitte, Karin, Robert, Jürgen 



Kleiner Bericht
 
Die erste Herbstwanderung machte ihrem Namen alle Ehre. Wind, Regenschauer und kalt war`s auch. Zwei Läufer haben wir unterwegs verloren... Waren wohl nicht hart genug! Dennoch war die Stimmung hervorragend soweit man das unter den Regencapes sehen konnte. 



Jetzt beim, Schreiben, strahlt mich die Sonne an - hätte das nicht gestern so sein können! Aber was soll`s, war eine tolle Wanderung und ich habe meine 2000 Kilometer erreicht:



Kommentare:

  1. Bin da in rom wo es auch schoen ist....gruesse aus der ewigen stadt von martin

    AntwortenLöschen
  2. Schade, aber nachvollziehbar.
    Bist da am 14. dabei?

    AntwortenLöschen